UNSERE PARTNER

„In der Phase, in der wir uns aktuell befinden, ist es für unsere Athletinnen und Athleten umso wichtiger, neben den Eltern, den Vereins- und Verbandsförderungen, auch Partner und Sponsoren an ihrer Seite zu wissen, die den Sport und die Nachwuchsarbeit eben auch in schwierigen Zeiten unterstützen, wie es bei Start Up Sport der Fall ist.“
Hans Pum

Vizepräsident Start Up Sport

„Raiffeisen Oberösterreich unterstützt nicht nur mehr als 400 Vereine in 17 verschiedenen Sportarten im Bundesland, sondern ist auch Partner von Spitzensportlern und Profimannschaften. Einen besonderen Förderschwerpunkt legen wir auf die Jugend- und Nachwuchsarbeit: Wir wollen Oberösterreichs junge Sporttalente auf ihrem Weg zur Spitze bestmöglich begleiten. Deshalb sind wir auch gerne Teil des Vereins „Start up Sport“.“

Dr. Heinrich Schaller

Generaldirektor Raiffeisenlandesbank OÖ

„Sport steht für Träume, Chancen und Perspektiven, vermittelt Werte für das Leben. Deshalb unterstützen wir Start Up Sport, um die besten Talente des Landes auf ihrem Weg in eine erfolgreiche Zukunft zu unterstützen. Das Wichtigste ist, jungen Menschen mit Know-how zur Seite zu stehen, sie beim Training und in ihrer Karriereplanung zu unterstützen. Geld kommt erst an dritter Stelle, aber bei Start Up Sport wissen wir, dass es gut eingesetzt ist.“
Gottfried Wurpes

Technogym Austria

„In der Energie AG hat die nachhaltige Unterstützung junger Sportlerinnen und Sportler aus Oberösterreich einen hohen Stellenwert. Durch gezielte Förderung werden regionale Sportvereine, Traditionsclubs wie der LASK und Einzelsportlerinnen und Sportler in der Energie AG Sportfamilie gefördert. Mit unserem Beitrag beim Verein START UP SPORT engagieren wir uns zusätzlich für die oberösterreichische Sportjugend!“

Dr. Leonhard Schitter

CEO Energie AG Oberösterreich

„Wir fördern diese tolle Initiative sehr gerne, damit Oberösterreichs junge Sporttalente ihrem Traum kontinuierlich ein Stück näher kommen können. In unserer Firmenphilosophie sind Sport und Sportsponsoring grundsätzlich fest verankert. Denn Sport und Ernährung sind einfach eine ideale Kombination. Und Brot und Gebäck sind Teil einer ausgewogenen Ernährung und liefern die Energie für Spitzenleistungen im Sport, aber natürlich auch im Beruf, in der Schule und der Freizeit.“
Wolfgang Mayer

backaldrin International The Kornspitz Company

„Wer außergewöhnliche Leistungen erzielen will, braucht starke und zuverlässige Partner an seiner Seite – im Sport wie in der Wirtschaft. PALFINGER fördert seit vielen Jahren österreichische Sportlerinnen und Sportler beim Erreichen ihrer Ziele. Denn trotz seiner globalen Präsenz ist PALFINGER ein Unternehmen mit starken regionalen Wurzeln. Als weltweit führender Anbieter innovativer Kran- und Hebelösungen unterstützt PALFINGER gerne Personen und Teams, die in ihren jeweiligen Disziplinen Höchstleistungen erbringen.“

Andreas Klauser

CEO PALFINGER AG

„Wir wollen unseren Sporttalenten, die selbst so viel Leistung und Engagement einbringen, eine optimale Förderung und Betreuung ermöglichen und sie auf dem Weg zur Spitze begleiten. Die optimale Vernetzung von Wirtschaft und Sport ist für einen starken Standort OÖ daher auch eine sportliche Erfolgsgrundlage. Die Unterstützung seitens der Wirtschaft bringt dafür zusätzliche finanzielle Mittel, wofür ich allen Sponsoren sehr herzlich danke.“
Markus Achleitner

Wirtschafts- und Sportlandesrat

„Im Sport wie in den Finanzen braucht es persönliche Ausdauer und Disziplin sowie Menschen, die einem zur Seite stehen. Und im Sport wie in den Finanzen gilt: Je früher man sich ein Ziel setzt, desto besser erreicht man es. Deshalb unterstützen wir von der VKB-Bank als Teil von „Start Up Sport“ oberösterreichische Jung-Sportlerinnen und -Sportler von Beginn an und nehmen damit unsere Aufgabe als Regionalbank wahr.“

Mag. Markus Auer

VKB Generaldirektor

„Ich selbst bin leidenschaftlicher Hobbysportler und war über viele Jahre in einem Sportverein aktiv tätig. Daher weiß ich aus Erfahrung, wie wertvoll finanzieller Rückhalt aus der Wirtschaft ist. Aus diesem Grund unterstütze ich gerne junge Sporttalente aus Oberösterreich, damit sie ihrem Traum ein kleines Stück näher kommen.“

Markus Geirhofer

b2 Werbeagentur

Partnerschaften in drei
Kategorien möglich

Mit der Neupositionierung wird auch das Ziel verfolgt, die finanziellen Mittel deutlich anzuheben. So werden die Mitgliedschaften sich künftig in drei Kategorien – Premium-Partner, Top-Partner und Partner – gliedern. „Wir möchten wirklich eine enge Partnerschaft von Unternehmen mit dem Sport in unserem Bundesland forcieren. Ich freue mich, dass jetzt bereits so viele Unternehmen dabei sind. Wir wollen in den nächsten Wochen und Monaten aber noch viele Partner für „Start Up Sport“ begeistern und gewinnen“, sagt Präsident Johannes Artmayr.

Infos zur Partnerschaft

Infofolder

Gesammelte Information für
Ihre Mitgliedschaft.

Beitrittserklärung

Gesammelte Information für
Ihre Mitgliedschaft.

Statuten

Gesammelte Information für
Ihre Mitgliedschaft.

Jetzt Partner werden

Partnerschaft

Datenschutzerklärung

1 + 2 =

Verein Start up Sport
Landessportdirektion Oberösterreich
Stockbauernstraße 8, 4021 Linz

MO, DI, DO: 7:30 bis 17:00 Uhr
MI: 7:30 bis 14:00 Uhr
FR: 7:30 bis 13:00 Uhr